Verändern sie ihr Verhalten in Konfliktsituationen

Buchungscode: KKB2B

Wir alle kennen Stress. Wir erleben ihn auf verschiedene Arten, in verschiedenen Stärken, jeden Tag. Wir fühlen uns gestresst, wenn wir zum Beispiel mit Erwartungen konfrontiert werden, die uns an die Grenze unser Fähigkeiten bringen. Eine der größten Quellen von Angst und Stress ist unsere Arbeit. Auch wenn wir uns dafür entscheiden, einen Job mit geringerem Stresspegel auszuüben, werden wir kaum einen finden. Daher ist es wohl eher sinnvoll und praktischer, sich effektive Strategien anzueignen, die uns dabei helfen mit Stress besser umzugehen und Angst zu reduzieren. Der Umgang mit der Firmenpolitik, der anstrengende Auftraggeber oder Vorgesetzte, die Möglichkeit den Auftrag oder den Bonus nicht zu bekommen, zu viel Arbeit in zu wenig Zeit, ein Mangel an Klarheit bei der Ausführung von Tätigkeiten und schließlich die Angst davor seine Rechnungen nicht mehr bezahlen zu können triggern in jedem von uns Angst. Darüber hinaus befinden sich die meisten Menschen in Jobs, die sie nicht lieben. Wenn Sie lieben, was Sie tun, gehören Sie zu den wenigen Ausnahmen. Es gibt viele Gründe in einem Job zu verweilen, den man die meiste Zeit nicht mag. Die bildlich beschriebenen “Goldenen Handschellen” die aus Gehalt, Status, Prestige, Nebenleistungen und sonstigen Vergünstigungen bestehen, können uns an einen Job fesseln, der uns unglücklich macht und stresst.

Die Alternative wäre, einen Job zu finden, den man mag und der besser zu den eigenen Talenten, Fähigkeiten, Können und Interessen passt. Wie bereits zugestanden, es ist weit schwieriger, als hier beschrieben. Viele von uns haben keine Idee darüber, welcher Job am besten zu ihnen passt. Zusätzlich haben wir oft keinen Zugang zu wichtigen Informationen. Wir haben keine Möglichkeit herauszufinden, welche Art von Unternehmung uns glücklich machen könnte, bis wir beginnen darin zu arbeiten und alle negativen und positiven Seiten selbst erfahren. Letztlich jedoch ist es, zugegeben, auch ein Aufwand sich nach einem neuen Job umzusehen. Trägheit, die Angst vor Ablehnung und die dafür notwendige Anstrengung lassen uns daher oft in den Jobs verweilen, in denen wir unglücklich und gestresst sind. 

Missverständnisse bei der Adaptierung von Unternehmenskultur und -normen im Zusammenspiel mit dem einstellungsbezogenen Verhalten von Auftraggebern, Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern führen in den meisten Fällen zu zwischenmenschlichen Konflikten. Bürointrigen, Gerüchte und Vetternwirtschaft sind hier die aggressivsten Stressoren. Konflikte, Missverständnisse und Unstimmigkeiten mit Kollegen, Vorgesetzten und Mitarbeitern werden meist nicht ernst genommen und weggeschoben. Doch „ein Konflikt ist bereits vorhanden, sobald eine Person die entstehende Frustration in sich oder in ihrem Gegenüber wahrnimmt“. Um die Wahrheit zu sagen: Die Fälle von Gewalt am Arbeitsplatz, persönlicher Belästigung und Mobbing am Arbeitsplatz werden weltweit mehr. Manchmal sind es Rasse, Alter, sexuelle Orientierung oder körperliche Behinderung, die zu Konflikten führen. Doch viel häufiger als durch körperliche oder sexuelle Unterschiede, entstehen in unserer Kultur Konflikte bereits durch unterschiedliche Ansichten und Einstellungen, sowie eine unterschiedliche Auffassung von Moral. 

Wie wir über Geschehnisse denken beeinflusst unsere Emotionen und stresst im negativen Fall. Egal ob es der Kunde ist, der gerade nicht bezahlt, die Mitarbeiterin die unfreundlich zu den Kunden ist, oder einfach nur der Partner der die vielen Arbeitsstunden nicht versteht. Sobald sie ihr Denken verändern, verändern sich auch Ihre Emotionen. Da dieses ein mittelfristiger Prozess ist, begleitet Sie das JagtheCoach® Programm über 12 Wochen mit einem flexibel gestaltet und webbasierten Prozess.

Ob Sie nun gerade mit Problemen am Arbeitsplatz kämpfen, oder sich nur weiterbilden wollen, Stressprävention 4.0 (Schwerpunkt Konfliktkompetenz), als Primärprävention ist für Jedermann, auch ohne aktuelle Burnout oder Stresssymptome.

+ Beschreibung

Sie denken, dass Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kein Konflikttraining benötigen, weil sie keine Konflikte haben? Fundierte wissenschaftliche Umfragen widerlegen diese Ansicht. Aktuell hat jeder von Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen mehr als drei Konflikte und 80 Prozent der Belegschaft wissen nicht, wie sie einen Konflikt bewältigen können. Dieses führt zur faulen Kompromissen oder chronischen Konflikten, die die Resilienz Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nachhaltig schwächt.

Mit dem Programm „JagtheCoach® – Konfliktkompetenz 4.0“ bieten wir Ihnen, Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, in einer langfristigen und nachhaltigen Form, das Erlernen von Konfliktkompetenz und nachhaltiger Verhaltensänderung in Konfliktsituationen. Die Inhalte des Programmes werden in einem ausgewogenen Mix von Gruppenarbeit im virtuellen Klassenzimmer, Einzelarbeit und begleiteter Einzelarbeit erarbeitet. Dieses Programm steht für die Ausnahme der Regel, dass gute Qualität teuer sein muss. JagtheCoach® steht wie alle Produkte der iGumps F&E, für die Zurverfügungstellung von wissenschaftlich fundierten, hochwertigen und leistbaren Produkten, um den Zugang zu mentaler Gesundheit für jeden zu ermöglichen. Konfliktkompetenz ist ein primäres Burnout-Präventionsprogramm und für Jedermann geeignet, auch ohne Stresssymptomatik

+ Teilnehmer

Dieses Training wurde für Mitarbeiter/-innen, Selbstständige, Führungskräfte und Trainer entwickelt und dient dazu destruktive Konflikte als biopsychosoziale Risikoquellen für Mentale Gesundheit zu minimieren bzw. eliminieren..

+ Inhalt

Basierend am Konzept des kognitiven Verhaltenstrainings, liefert diese Plattform das Kursmaterial auf wöchentlicher Basis, moderierte Diskussionen und Live-Calls. Sie erlernen die neuen Fähigkeiten an praktischen Beispielen innerhalb von 12 Wochen.

+ Verfügbarkeit

JagTheCoach® steht 24/7 in qualitativ hochwertiger und mobiler Form zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns jetzt und erfahren Sie mehr darüber!

+ Benefits

-Nachhaltige Veränderung des Verhaltens
-Kuratierte und strukturierte Module
-Praktische Übungen und Videos
-Live-Coaching via Skype
-Messbare Ergebnisse

+ Downloads

-[Fact Sheet - Konfliktkompetenz 4.0][2]


 

Sichern Sie sich noch schnell den Einführungspreis!

 

* Für das komplette Programm exkl. Umsatzsteuer für EUR 999,-